Alle Artikel mit dem Schlagwort: Con­tent

Wake up, Ber­lin!

J.PLOENES-HW-18/19

Pünkt­lich zur #PANORAMA – und mit­ten in den poli­ti­schen Tief­schlaf unse­rer Haupt­stadt – erscheint die neue Kra­wat­ten- und Acces­soires-Kol­lek­tion unse­res lie­ben Kun­den J.PLOENES.

Der Auf­for­de­rung zur visu­el­len Umset­zung fol­gend, haben wir uns die­ses Mal

Gree­tings from the
Fashion-Jungle

J.Ploenes – FS 2018

Die Kol­lek­tion Frühjahr/Sommer 2018 las­sen wir die­ses Mal direkt aus dem Dschun­gel grü­ßen: Kol­lek­ti­ons­bro­schü­ren im News­paper­format, Mes­se­aus­stat­tun­gen, the­men­be­zo­gene Packa­gings, POS-Mate­ria­lien, und, und, und …

Unsere Leis­tun­gen zum Mit­le­sen: Kon­zept, Design, Bera­tung, Foto­di­rec­tion, Sty­ling, Pro­jekt­ma­nage­ment, Lay­out, Post­pro­duc­tion, Reali­sation, Social-Con­tent.

Ties On Fire – J.Ploenes HW 2017/18

JPloenes_HW1718_03

Per Sto­ry­tel­ling in die Welt der Sin­ger-Song­wri­ter. ANALOG: Kol­lek­ti­ons­bro­schü­ren im News­paper­format, Mes­se­aus­stat­tun­gen, the­men­be­zo­gene Packa­gings und POS-Mate­ria­lien /// DIGITAL: Krea­tive Social-Con­tent-Bera­tung, Redak­ti­ons­pla­nung und tech­ni­scher Sup­port.

Unsere Leis­tun­gen zum Mit­le­sen: Bera­tung, Foto­di­rec­tion, Sty­ling, Pro­jekt­ma­nage­ment, Krea­tion, Print­de­sign, Lay­out, Post­pro­duc­tion, Reali­sation, Social-Con­tent-Stra­te­gie, Redak­ti­ons­pla­nung.

Inhouse Unit
CREATING CONTENT

MALZKORN CREATING CONTENT

Die MALZ­KORN-Unit „CREATING CONTENT“ bie­tet ab sofort

» Con­tent-Mar­ke­ting-Stra­te­gien für alle (sozia­len) Medien
» krea­tive Inhalte zur Ver­brei­tung auf allen digi­ta­len Kanä­len
» Sto­ry­tel­ling in Bild, Text und Video
» redak­tio­nelle Unter­stüt­zung Ihres Social-Media-Teams
» Bera­tung und Reali­sation
» Kom­pe­tenz­ver­mitt­lung und Wis­sens­trans­fer durch unsere Con­tent-Work­shops

Vom Mar­ken­kern zur Leit­idee zur Story zur Kam­pa­gne zum krea­ti­ven Inhalt … wie sich Ihre Bot­schaf­ten ziel­grup­pen­ge­nau in den digi­ta­len Medien ver­brei­ten, beant­wor­tet Ihnen ab sofort unsere Unit „CREATING CONTENT“ mit erwei­ter­tem Netz­werk. Durch unser hierzu ent­wi­ckel­tes „You’ve got a friend“-Modell schaf­fen wir die Lösung für sämt­li­che Social-Media- und Con­tent-Mar­ke­ting-Fra­ge­stel­lun­gen. Immer ange­passt an Ihre Bud­gets und Bedürf­nisse und mit täg­lich neuen, rele­van­ten Inhal­ten für Ihre Kanäle, Mar­ken und Pro­dukte.

Das MALZKORN-Modell "You’ve got a friend"

Das MALZ­KORN-Modell “You’ve got a fri­end”

Ken­nen Sie diese Fra­gen? Was ist der Mar­ken­kern? Wie lau­ten unsere Ziele? Wer sind die Ziel­grup­pen? Wie lau­tet unsere Stra­te­gie? Wel­che Social-Media-Kanäle nut­zen wir? Wie schaf­fen und pla­nen wir rele­van­ten Con­tent? Wel­che The­men­wel­ten bedie­nen wir? Wie und wann ver­öf­fent­li­chen wir? Wie wird unser Con­tent gefun­den? Wie reagie­ren wir auf Response? Wie bewer­ben wir unsere Pro­file? Wie mes­sen wir Erfolge?

Ist Ihre Frage dabei? Dann noch mal: Die neue Unit MALZKORN „CREATING CONTENT“ steht Ihnen ab sofort bei allen Fra­gen des Con­tent-Mar­ke­tings zur Ver­fü­gung: Im Work­shop tei­len wir unser digi­ta­les Know-how und erar­bei­ten mit Ihrem Team gemein­sam Ihre Con­tent-Mar­ke­ting-Stra­te­gie. Wir hel­fen Ihnen bei der Aus­wahl der rich­ti­gen Social-Media-Kanäle, unter­stüt­zen Sie mit unse­rem erwei­ter­ten Netz­werk beim Auf­bau eines Redak­ti­ons­plans, mes­sen die Erfolge, und natür­lich kön­nen Sie sich dabei immer auf unsere Kern­kom­pe­tenz ver­las­sen: Kom­mu­ni­ka­tion und Gestal­tung.

Das alles selbst­ver­ständ­lich auch Full Ser­vice.

KONTAKT PER E-MAIL

Tag der Gra­fik

Interessante Grafik

Inter­es­sante Gra­fik

Wäre heute “Tag der Gra­fik” wür­den wir uns nicht lum­pen las­sen und selbst­re­dend unse­ren Bei­trag leis­ten. Mit die­ser inter­es­san­ten Gra­fik, viel­leicht. Passt ganz gut, da wir gerade an so einer wahn­sin­nig inter­es­san­ten Sache dran sind und … (read more soon)

Krea­ti­ver Con­tent im Zei­chen der Kra­watte – J.Ploenes FS 2017

JPloenes_FS2016_02

Die Kollektionsbroschüre FS-2016 im Newspaperformat

ANALOG: Die neue Kol­lek­ti­ons­bro­schüre im News­paper­format.
DIGITAL: Krea­tive Social-Con­tent-Bera­tung, Redak­ti­ons­pla­nung und tech­ni­scher Sup­port.

Aber der Reihe nach: Wer uns in den sozia­len Medien folgt, konnte es schon ahnen. Der Post zur Foto­pro­duk­tion in Kre­feld (Foto­gra­fie: Philip Lethen // Loca­tion: Kar­to­na­gen­fa­brik Kis­ters) zeigte die Arbeit an der Insze­nie­rung der J.PLOENES-Kollektion Frühjahr/Sommer 2017. Keine 2 Wochen spä­ter liegt das Print­er­geb­nis vor. Frisch aus der Dru­cke­rei und in News­pa­per-Auf­ma­chung ist sie schon auf dem Weg zu den Han­dels­part­nern unse­res Kun­den.

Neben­her (!) wurde eine Social-Con­tent-Stra­te­gie inklu­sive Redak­ti­ons­pla­nung erar­bei­tet. Krea­tive Spit­zen aus dem Hause MALZKORN in Form von The­men­wel­ten, die der Kunde fabel­haft umsetzt. Hierzu gibt es sicher bald, noch eini­ges zu berich­ten.

Unsere umfas­sen­den Leis­tun­gen zusam­men­ge­fasst:
Bera­tung, Foto­di­rec­tion, Sty­ling, Pro­jekt­ma­nage­ment, Krea­tion, Print­de­sign, Lay­out, Post­pro­duc­tion, Reali­sation, Social-Con­tent-Stra­te­gie, Redak­ti­ons­pla­nung

 

“Res­cued By Fashion” Packa­ging für J.Ploenes

Ploenes-Packaging-First-Aid-Style-featured

Seit 2011 ver­se­hen wir die Kol­lek­tio­nen unse­res lie­ben Kun­den J.PLOENES KRAWATTEN & ACCESSIORES mit Geschich­ten, die beim Han­del und End­ver­brau­cher für Gesprächs­stoff sor­gen.

Story­tel­ling am Point of Sale in Form aus­ge­fal­le­ner Ver­pa­ckun­gen für Kra­wat­ten, Flie­gen, Schals und Acces­soires für REAL GUYS bie­ten dem Händ­ler Deko­lö­sun­gen und dem End­ver­brau­cher will­kom­mene Geschenk­ideen. Der Kol­lek­tion ent­spre­chend ent­wi­ckeln wir die Idee, die Sto­rys, das Design, recher­chie­ren Pro­duk­ti­ons­mög­lich­kei­ten und koor­di­nie­ren diese – unter Ein­hal­tung fes­ter Bud­gets. Mode­ar­ti­kel mit star­kem Con­tent, wie gemacht für die Ver­brei­tung im Social Web.

Idee, Kon­zept, Design, Text, Pro­duk­tion

Cria Malzkorn und Christoph Ploenes beim Messeaufbau, Panorama Berlin.

Cria Malz­korn und Chris­toph Ploe­nes beim Mes­se­auf­bau, Pan­orama Ber­lin.

Es ist angerichtet. Die ersten FIRST AID STYLE KITS auf der Panorama in Berlin.

Es ist ange­rich­tet. Die ers­ten FIRST AID STYLE KITS auf der Pan­orama in Ber­lin.

WEAR IT LOUD. Krawatte und Einstecktuch in Box.

WEAR IT LOUD. Kra­watte und Ein­steck­tuch in Box.

AROUND THE WORLD. Dekokoffer für den Handel.

AROUND THE WORLD. Deko­kof­fer für den Han­del.

HOW TO ... Krawatte und Einstecktuch in "Buch".

HOW TO … Kra­watte und Ein­steck­tuch in “Buch”. 

STYLE DECK. Krawatte, Einstecktuch und Poker-Deck mit Tipps für den Real Guy.

STYLE DECK. Kra­watte, Ein­steck­tuch und Poker­deck mit Tipps für den REAL GUY.

The Idiot – Maga­zin

The-Idiot-Titel-02

Das Maga­zin für diver­gen­tes Den­ken, Aus­gabe Nr. 2: „PROP A GANDA!“

Wer’s glaubt, wird selig. Unglaub­lich, was zwei Bau­ar­bei­ter gleich aus die­sem Rohr zie­hen wer­den.

So oder ähn­lich lau­tete die Über­schrift zu einem Arti­kel auf FOCUS Online – ver­se­hen mit einem Video­s­till, auf dem nahezu nichts zu erken­nen war –, die sich dick und fett in die neu­gier­de­ver­wal­ten­den Berei­che mei­nes Gehirns setzte. Selbst­ver­ständ­lich wollte ich nichts von unglaub­li­chen Vor­gän­gen in Roh­ren irgendwo auf der Welt wis­sen und wider­stand der Ver­su­chung, den Arti­kel zu öff­nen. Auch heute möchte ich noch nicht wis­sen, was dort geschah, aber: zu spät. Diese – ich wette dar­auf – unin­ter­es­san­teste aller Bege­ben­hei­ten, wenn Sie denn über­haupt statt­ge­fun­den hat, ist unlösch­bar zu einem Bau­teil mei­ner Vita mutiert. Mikro­sko­pisch klein, aber da, wie Aber­tau­send andere über­flüs­sige Bil­der und Worte aus dem Über­fluss an Publi­ka­tio­nen, an Publi­ka­tio­nen, an Publi­ka­tio­nen …

Aus die­sem und wei­te­ren Grün­den ver­folgt diese zweite Aus­gabe des IDIOT, liebe Lese­rin­nen und Leser, nur ein Ziel: Rache. Ähn­lich eines Amok­läu­fers – ver­zei­hen Sie die­sen poli­tisch inkor­rek­ten Ver­gleich – haben wir uns an die Arbeit gemacht, Glei­ches mit Glei­chem zu ver­gel­ten.

Mer­ken Sie was? An die­ser Stelle ist es auch für Sie bereits zu spät, umzu­keh­ren. Es führt kein Weg zurück. Also fürch­ten oder wun­dern Sie sich im Fol­gen­den über fas­zi­nie­rend unsin­nige Abbil­dun­gen nicht exis­ten­ter Gegen­stände, die nur dem Zweck die­nen, das Spei­cher­vo­lu­men Ihrer Lebens­cloud unnö­tig zu bean­spru­chen. Über­le­sen Sie bitte auch nicht die erstaun­lich fein for­mu­lier­ten Texte, die wir extra zu die­sem ärger­li­chen Anlass erson­nen haben.

Sorry, aber man kann sich ja nicht alles gefal­len las­sen, oder?

Unglaub­lich
Ihr IDIOT

HIER BESTELLEN

Idee, Kon­zept, Design, Text, Pro­duk­tion, Ver­lag

Kom­men wir zur Sache

Über uns – PULL HERE

In Ihrem Falle, lie­ber Leser und bald Freund, Liker, Kunde, kom­men wir zur berühm­ten Ziel­gruppe. Stän­dig duckt sie sich weg, wenn man ihr nichts bie­tet. Stich­wort – und nicht zuletzt aus Grün­den der Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung an die­ser Stelle – „Con­tent-Mar­ke­ting“.

Ja, die­ser böse Fach­be­griff, der die Abtei­lun­gen Mar­ke­ting land­auf, landab das Fürch­ten lehrt, wäh­rend sich poten­zi­elle Rezi­pi­en­ten im Netz ver­meh­ren. Dort gie­ren sie nach like­able Con­tent, den Sie ihnen geben möch­ten. Oder um genau zu sein, müs­sen, wenn Sie Teil die­ser Welt blei­ben möch­ten.

Und nun zu uns: Wir (er)finden ihn, ihren rele­van­ten Inhalt, für ihre Ziel­gruppe, für Sie. Als Meis­ter im Sto­ry­tel­ling arbei­ten unsere Krea­ti­ven unter digi­ta­lem Son­nen­licht auf Hoch­tou­ren, legen einen rele­van­ten Inhalt nach dem ande­ren auf die Fest­platte und sind so weit. Es ist ange­rich­tet – für Sie … und Ihre Ziel­gruppe. Denn wir sind MALZKORN, die ande­ren nicht.

malzkorn@malzkorn.de